Geschenkt.



Förster vs. BSV: 80:81


Dieses eine Pünktchen...
Oh Du eines kleines Pünktchen. Hättest Du nicht Deinen Weg in das bezaubernde Körbchen der Kraftförster finden können?
Du Kleinod der Glückseligkeit, Du kleinste aller Zahlen, mit Deinen gerade geschnittenen Formen?
Warum nur, Du Einsame - hast Du doch keinen zweiten oder gar dritten bei Dir - hast Du Dich entschieden, des Försters Heimat anzustreben?
Haben wir Dich etwa verstimmt? Durch zu viele 2er, die wir zuvor kreierten?
Oder gar durch 3er, derer neun es gar an der Zahl waren?
Fühltest Du Dich vernachlässigt, haben wir doch von Deiner Sorte ganze sieben verschmäht, die uns auf der Freiwurflinie quasi anflehten: "Nimm mich! Gib Dich nicht mit mehr zufrieden! Entscheide Dich für mich, dann hast Du in der Not ausreichend?"
Oder konntest Du Dich nicht entscheiden? Und wolltest, nachdem Du uns im Hinspiel nach langem zehren in der Verlängerung beglücket hast nicht schon wieder belohnen, wo es doch diesmal auf Grund unserer Leistung nichts zu belohnen gab?

Oh, Du raffinierte, einsilbige Schöne. Galant hast Du Dich entschieden. Wenn auch erst so viele Sekunden vor Schluss, wie Du selbst groß bist.
Auch Simon konnte Dich nicht überreden in der einen uns noch bleibenden Sekunde zu überzeugen zu bleiben.
Nein.
Du gingst.
Hinaus!
In die Kälte - nach Bramfeld! Und die zwei hast Du mitgenommen. Und als Punkte in den Osten Hamburgs von dannen getragen.
Vielleicht hättest Du Dich für Dave entschieden. Einige poetische Augenblicke zuvor. Doch dieser verschmähte Dich.
Genauso wie Michael - wobei er es war, der Dich nicht verletzen wollte, Du schöne eins, als er ebenfalls kurz vor Schluss nur einen Deiner Sorte beim Freiwurf wählte. Und nicht auf zwei erhöhte!

Beklage Dich also nicht, wir hätten Dir keinen Chancen gegeben! Nur ergreifen wolltest Du sie nicht.
Ein ums andere Mal, eroberten wir Dich im Verlauf des Spieles zurück. Zählten Dich zusammen, bis wir am Ende auf 80 kamen.
Doch die Bramfelder wollten mehr. Und zwar genau - Du ahnst es schon: 1.

Wir hätten Dich nicht verdient? Das mag stimmen. Doch ist das Grund genug?
Wir hätten im Laufe unseres spielerischen Beisammenseins zu viele Fehler gemacht?. Das mag stimmen. Doch ist das Grund genug?

Vielleicht hätten wir am Ende ganz einfach nur eins und eins zusammen zählen müssen... Denn mit 2 stünden wir jetzt als Sieger da.

Doch so, Du schöne 1, sehnen wir uns nach Dir. Und wenn Du diese Zeilen liest, dann denk an uns. Wir zählen auf Dich beim nächsten mal.





Nächste Termine:

  • Freitag, 20 Uhr: Training
  • 04.11. HHT bs. Förster
  • 18.11. Förster vs. GFL
Team Spiele Punkte W/L
ETV 4 6 3/1
EMTV 2 4 2/0
BSV 3 4 3/1
Förster 3 4 4/1
HHTV 4 4 2/2
TVG 3 2 1/2
SCR 3 2 1/2
UET 2 0 0/2